Seat

Mit POIbase können zusätzliche Sonderziele sowie feste und mobile Blitzer-Standorte für Seat mit dem Seat Navi System und dem eat Navi System Plus installiert werden.

Knapp 8 Millionen POIs stehen über POIbase zum Download zur Verfügung. Die POIs können persönlich zusammengestellt und automatisch von POIbase in das entsprechende Format konvertiert und auf eine Speicherkarte kopiert werden.

Mit folgenden Fahrzeugen erfolgreich getestet:

  • Seat Navi System (erst ab KW 22/2015 = Modelljahr 2016 bis MJ 2019)
  • Seat Navi System Plus (wie das Seat Navi-System)
  • Auswahl von POIs & Blitzern über POIbase PC-Software oder POIbase Web-Edition (Browserversion)
  • Anzeige von POIs auf der Karte
  • Anzeige von Blitzern auf der Karte
  • Audio Warnungen (nur ab KW22/2015 = Modelljahr 2016)
  • Es können zwar viele POI-Kategorien auf dem Navi installiert werden, aber nur maximal 20 POI-Kategorien können zur Anzeige auf der Karte ausgewählt werden. Die Anzeigebegrenzung für die POI-Kategorien ist systembedingt. Es kann deshalb besser sein, die gruppierten Blitzerkategorien von POIbase zu verwenden, nicht die detaillierten.
  • Für Seat Navi Systeme kann die Annäherungswarnung für Blitzer konfiguriert werden. Dazu das POIbase Menü » “Einstellungen” » “POI-Einstellungen” aufrufen.