iGo

Durch die Kompatibilität zu POIbase kann die Android-App iGO Navigation einfach und komfortabel mit zusätzlichen POIs und Standorten von mobilen und festen Blitzern erweitert werden. Mit POIbase ist das Übertragen von neuen Zielen auf Android-Systeme mit der installierten App NNG iGO Navigation mit nur wenigen Klicks erledigt und die Fahrt kann starten.

  • NNG iGO Navigation für Android
  • iGO 2006
  • iGO 2008
  • iGO Primo 9.x
  • iGO Primo 9.x OEM
  • MyGuide 3300
  • My way 8.0 (PDA Version)
  • My way 8.3 (PDA Version)
  • Blitzer-Anzeige auf der Karte
  • Akustische Warnungen vor Blitzern
  • Richtungsabhängige Warnung vor Blitzern
  • POI-Anzeige auf der Karte (Besonderheiten beachten)
  • POIs stehen zur Zielauswahl in der Umkreissuche zur Verfügung
  • iGO 2006: Die Navigationsgeräte können nur mit Blitzerdaten erweitert werden. Vor den Blitzern wird richtungsabhängig gewarnt. Die Blitzerdaten werden auf der Karte mit einem einheitlichen Symbol angezeigt. Die Nutzung von Blitzerdaten in der Schweiz ist nicht möglich.
  • iGO 2008: Diese Systeme können richtungsabhängige Blitzerwarnungen ausgeben. In einigen Fällen unterstützt POIbase auch die Anzeige von Geschwindigkeitssymbolen bei den Blitzer-Icons. Die Nutzung von Blitzerdaten in der Schweiz ist nicht möglich. Die Blitzerfunktion kann nur bei aktivem GPS-Empfang aktiviert werden. Normale POIs können bei nahezu allen Systemen inkl. Brand-Icons eingebunden werden. Die Zahl der nutzbaren POIs ist unterschiedlich, in der Regel liegt die Grenze jedoch bei 60.000 – 80.000 POIs.
  • iGO Primo (iGO09): Diese Systeme können richtungsabhängige Blitzerwarnungen ausgeben. In einigen Fällen unterstützt POIbase auch die Anzeige von Geschwindigkeitssymbolen bei den Blitzer-Icons. Die Nutzung von Blitzerdaten in der Schweiz ist nicht möglich. Die Blitzerfunktion kann nur bei aktivem GPS-Empfang aktiviert werden. Normale POIs können bei nahezu allen Systemen genutzt werden, jedoch nicht immer mit Brand-Icons. Die Zahl der nutzbaren POIs ist unterschiedlich, in der Regel liegt die Grenze jedoch bei 60.000 – 80.000 POIs.
  • NNG iGO Navigation für Android: Diese Systeme können akustische richtungsabhänige Blitzerwarnungen ausgeben. POIbase unterstützt sowohl die Anzeige von Geschwindigkeitssymbolen bei den Blitzer-Icons als auch die Anzeige der POIbase-Brand-Icons auf der Karte. Innerhalb der POIbase-POIs ist eine Zielauswahl in NNG iGO Navigation für Android möglich.