General business terms of POICON GmbH & Co. KG ("POICON")

As of: 01.01.2011

1. Area of validity
These general terms of business are valid for all business relationships between POICON and its customers. The current version is valid until the time of the conclusion of the contract. Our terms and conditions apply exclusively. Opposition or deviation from our terms and conditions by the customer will not be recognised unless POICON has specifically agreed in individual cases in writing.


2. Delivery
POICON will ship the ordered goods to the address given by the customer at the time of placing the order immediately. POICON is entitled to partial deliveries. The sale of goods takes place only in small quantities. Delivery will be made in accordance to the stated shipping costs. All risks of delivery shall pass to the customer as soon as the product has been passed from POICON to the contracted logistics partner. The sale of consumer goods is excluded from this regulation. Information on the estimated delivery time is not binding, provided the customer has not received an individual commitment in writing from POICON.


3. Retention of title
Until the complete of all claims by the customer, the delivered goods will remain the property of POICON.


4. Payment and due date
POICON will only accept the method of payment specified by the customer at the time of ordering. The purchase price and any applicable fees and/or shipping costs will be due for payment on the conclusion of contract. If the customer defaults on a due payment, POICON is entitled to demand a default interest of 5% above the base rate. The right of POICON to request higher damages remains unaffected. The customer may dispute claims by POICON only if and insofar as his claims are legally grounded, undisputed or acknowledged by POICON.


5. Revocation
As a consumer (§ 13 German Civil Code), you have a statutory right of cancellation for your order, as we would like to illustrate below:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

− an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
− an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw.hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (POICON GmbH & Co. KG, Lilienstr. 11, 20095 Hamburg, Telefonnummer: 040/2846371-0; Telefaxnummer: 040/2846371-99, E-Mail-Adresse: order@poicon.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite
(http://www.poicon.com/de/widerruf.php) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
− zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
− zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
− zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


Ende der Widerrufsbelehrung

------

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

POICON GmbH & Co. KG
Lilienstr. 11
20095 Hamburg

Telefaxnummer: 040-2846371-99
E-Mail: order@poicon.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*): ____________________________

Name des/der Verbraucher(s): ________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):

_____________________________________________________________

_____________________________________________________________





Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum



(*) Unzutreffendes streichen

Special notes
Your right of withdrawal expires prematurely if the contract is fulfilled by both parties at your explicit request before you have exercised your right of cancellation.

End of revocation instructions

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The revocation right does not apply to distance contracts

- to the delivery of goods produced to customer specifications, or
- obviously tailored to personal needs, or
- which are by their nature not suitable for return, or
- the delivery of audio or video recordings or software if the media has been unsealed by the consumer.


6. Costs of return
You pay the direct cost of returning the goods.


7. Warranty
POICON will be held responsible for defects which are present on delivery for a warranty period of two years, in accordance with the following rules: the customer will communicate any defects to POICON in writing. If a defect is present for which POICON is responsible, POICON will either provide a repair or a replacement, according to the customer’s wishes. Should the repair or replacement fail, POICON is unable or not prepared, or if this is delayed for an unreasonable period of time due to POICON, the customer is entitled to withdraw without prejudice to any claims for damages from the contract or demand a reduction of the purchase price.


8. Liability
POICON is liable for damages caused intentionally or by gross negligence, fraudulent concealment of defects, by acceptance of a guarantee for claims under the Product Liability Act as well as for body damage. For other damages, POICON is liable only if a duty is violated, that is for the attainment of the purpose of special importance (cardinal obligation) and if the damages are typical and predictable due to the contractual use of the product. Notwithstanding the current liability in full accordance with Clause 1 provides that it is not liable for the breach of contractual collateral duties.

The liability of POICON ends if the goods or software are used or modified in any way that breaches this contract.

Liability is limited to twice the amount of the paid sale price in accordance with this contract. Any further liability, for damage, which did not occur to the goods themselves, for lost profits or other financial damages to the customer, is excluded.

The liability restrictions also apply to statutory claims (tort) and the faults of agents or legal representatives.


9. Software, literature
For the delivery of software and literature, the present conditions, the special licensing and other conditions of the manufacturer apply. The customer is required not to use this product without agreeing to the licence and terms of use.
By accepting the goods, the validity of these is expressly recognized.


10. Final provisions
The business relationship between POICON and their customers is subject only to the laws of the Federal Republic of Germany. For consumers with a regular residence in another country, the laws for consumer protection are not valid. The validity of the UN treaty on the International Sale of Goods is excluded. If the customer is a salesperson, Hamburg is the exclusive venue for all claims in connection with the business relationship.